Dachplatten

PREFA-Dachplatten zählen mit nur 2,3 kg/m2 zu den leichtesten aber auch stabilsten Dachmaterialien überhaupt. Mit nur vier Dachplatten kann ein ganzer Quadratmeter Dachfläche eingedeckt werden. 10 PREFA-Standardfarben und ein umfangreiches Zubehörprogramm sorgen für optisch anspruchsvolle und extrem langlebige Dächer.

Das PREFA - Langzeitdach, Mittelpunkt eines perfekt aufeinander abgestimmten Komplettprogrammes rund um`s Dach, ist das Ergebnis permanenter Forschungsarbeit und härtester Praxistests des führenden, österreichischen Aluminium-Dachspezialisten PREFA.

Grundmaterial für die PREFA - Aluminiumprodukte sind Legierungen nach EN 1396. Die Beschichtung der Dachplatten, Dachschindeln, Falzschablone, Dachrinnen, Rohre und Bleche erfolgt im Coil-Coating - Verfahren und unterliegt den strengen Auflagen der (European Coil Coating Association) in Brüssel. 40 Jahre Garantie auf das Aluminiumgrundmaterial der PREFA - Dachplatten, PREFA - Dachschindeln und PREFA - Falzschablonen gegen Bruch, Rost und Auffrieren bei natürlicher Umweltbelastung und fachgerechter Verlegung durch den Bauspengler!

Folgende Farben stehen zur Auswahl

z.B. ein Prefadach

Prefa Dach

Technische Daten

* Standardfarben - Oberfläche stucco
* Auf Wunsch in glatter Ausführung lieferbar - Lieferzeit ca 10 Tage.
* PREFA Dachplatten in Alu-naturblank, Zink und Kupfer auf Anfrage.

Material:
Aluminium 0,7 mm dick,
Sichtseite: Zweischichteinbrennlackiert (9 Standardfarben)
Rückseite: Schutzlack

Größe:
600 x 420 mm in verlegter Fläche

Gewicht:
1 m2 = ca. 2,3 kg = 4 Platten

Tragfähigkeit:
mind. 800 kg/m2 (mit Zwischenlatte in verlegter Fläche)

Dachneigung:
12° = ca. 21% (bei Sparrenlänge bis 7m)
14° = ca. 25% (bei Sparrenlänge von 7-12 m)
16° = ca. 29% (bei Sparrenlänge über 12 m)

Verlegung:
auf Vollschalung (mind. 1 Zoll stark) od. auf Dachlattung 50 x 30 mm

Befestigung:
2 Stk. PREFA - Patenthafter pro Platte = 8 Hafter pro m2